Referent/in
Dietmar Schickel, Axel Weishaupt
Zielgruppe
Alle, die für die Breitband- und Multimediaversorgung von Gebäuden verantwortlich oder interessiert sind und sich mit den neuen Rahmenbedingungen vertraut machen möchten
Hinweis
Online-Seminar
Termin
Montag, 14. Jun 2021  — 15:00 - 16:00 Uhr
Ort
Das Seminar wird über die Plattform „Zoom-Meeting“ durchgeführt.
Gebühren

90 EUR

Ziel und Inhalt

Der Bundesrat hat am 07. Mai 2021 das neue Telekommunikationsmodernisierungsgesetz – TKG Novelle bestätigt und sobald der Bundespräsident es unterschrieben hat und es im Bundesgesetzblatt veröffentlich wurde, kann es zum 01.12.2021 in Kraft treten.

Das Gesetz hat über 200 Seiten und 230 Paragraphen. Neben Marktregulierung, Zugangsregulierung, Kundenschutz und vielen anderen Punkten werden die Umlagefähigkeit der Fernsehversorgung und die zukünftigen Regelungen für Glasfasernetze neu definiert.

Das Seminar gibt es Ausblick über die getroffenen Änderungen und vor allem werden die Auswirkungen auf die Wohnungswirtschaft und deren Mieter*innen ausführlich darstellt. Lösungsmöglichkeiten werden skizziert und offene Fragen diskutiert.

  • Änderungen im Telekommunikationsmodernisierungsgesetz TKG-Novelle
  • Erfordernisse im Zeitplan skizziert
  • Folgen für die Wohnungswirtschaft
  • Folgen für die Mieter*innen
  • Ausblick auf die Zukunft
  • Lösungsansätze

 

Kontakt

Inhalt: (05 11) 12 65-1 26 – Karsten Dürkop
Organisation: (05 11) 12 65-1 09 – Lara Ghanem
Fax-Anmeldung: (05 11) 12 65 – 1 11
E-Mail-Anmeldung: seminare@vdw-online.de


Für dieses Seminar ist leider keine Anmeldung mehr möglich.

Zur Übersicht der Seminare